Slevogt, Max

Franz Theodor Max Slevogt (* 8. Oktober 1868 in Landshut; † 20. September 1932 in Leinsweiler-Neukastel/Pfalz) war ein deutscher Maler, Grafiker, Illustrator und Bühnenbildner des deutschen Impressionismus. Von 1884 bis 1889 besuchte er die Akademie der Bildenden Künste München. 1889 besuchte er die Académie Julian in Paris. (Wikipedia)

Chingachgook stirbt (1909) Lithographie

Original Lithographie (Kreide) auf einem großen Büttenblatt aus dem Jahr 1909 zu den Lederstrumpf-Erzählungen von James Fenimore Cooper. Druck der Lithographie auf der Pan-Presse. Siehe Werkverzeichnis Sievers/Waldmann 332

33,0 x 27,0 cm, signiert

Preis: 150 € (zzgl. Porto Verpackung)